Wenn „der Ernst des Lebens mit dem Pferd“ los geht – „Isi-Zwerge“

Drucken

Für acht "Zwerge“ im Alter von 4-6 Jahren waren die “Isi-Zwerge“ der Islandpferdereiter Meerregion e.V. ein riesen Erfolg. Jeweils mittwochs, ab Anfang September, lernten die "Zwerge“ Gleichgewicht, Reaktion und Orientierung auf dem Pferd. Im Vordergrund stand nicht das selbständige Reiten, sondern der Spaß und das Wohlfühlen auf dem Pferd. Die "Zwerge“ sollten spielerisch an die Pferde herangeführt werden und so ein respektvolles und angstfreies Gefühl für die Islandpferde bekommen. Hierbei ging es nicht nur fröhlich auf dem Pferd zu, sondern die "Zwerge“ durften auch helfen die Pferde zu putzen, zu satteln und nach getaner Arbeit zu füttern. Für die Kinder gab es ganz unterschiedliche Prioritäten was am meisten Spaß gemacht hat, aber in einem Punkt waren sich alle einig – es muss wieder eine neue „Isi-Zwerge“ Gruppe nach den Herbstferien geben!

Isi Zwerge klein